Mittwoch, 27. März 2013

Sozialplanabfindung - weniger Abfindung?

Das das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat erneut zur Kürzung einer Sozialplanabfindung geurteilt. 

Wiederholt ging es um die Fragen:

  • Dürfen Sozialplanabfindungen gekürzt werden, wenn Arbeitnehmer vorzeitig in Rente gehen können? 
  • Verstößt eine solche Bemessung gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz oder gegen das Verbot der Altersdiskriminierung im europäischen Recht?
Lesen Sie jetzt selbst den kurzen Beitrag im STERN vom 26.03.2013